Konfi 3

Bietet Konfi 3 die Möglichkeit, Kindern und deren Eltern einen neuen Zugang zu den gemeindlichen Glaubens- und Beziehungsräumen zu eröffnen und entsteht dadurch eine Möglichkeit, Kirche konkret zu erleben?

Ja, davon sind wir überzeugt!

Im Rahmen von Konfi 3 als Teil eines zweistufigen Konfirmationsmodells werden mit Kindern der 3. Klasse die Themen Taufe, Abendmahl und Kirche behandelt. Gleichzeitig geht es darum, die zugehörige Gemeinde aktiv zu entdecken. Das Format wird mit der Unterstützung von Eltern durchgeführt und dauert ca. 3-6 Monate. Konfi 3 bietet die Chance, Kirche mit allen Sinnen zu erfahren und vermittelt identitätsstärkende Inhalte für die Kinder.

Konfi 3 in ihrer Gemeinde?

Gern vermitteln wir Ihnen eine Konfi 3-Beraterin/ einen Konfi 3-Berater, der das Konzept vor Ort vorstellt und die Einführung des Formates unterstützt.
>> mehr Informationen zu Konfi 3